Die heutige Kanzlei Wagner & Kießwetter geht zurück auf Herrn Rechtsanwalt Rudolf Wagner († 1987), der die Kanzlei 1951 in Bamberg gründete; sie wird seit 1983 von seinem Sohn, Rechtsanwalt Reinhold Wagner, geführt. Rechtsanwalt Udo Kießwetter trat 1987 in die Kanzlei ein und ist seit 1992 gleichberechtigter Partner.

Wir sind eine Allgemeinkanzlei mit überwiegend zivilrechtlicher Ausrichtung; darüber hinaus liegen folgende Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte vor:

 


Reinhold Wagner

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Baurecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Unfall- und Straßenverkehrsrecht

Interessenschwerpunkte:

  • Verkehrsstraf- und Bußgeldsachen
  • Bank- und Kapitalanlagerecht

Udo Kießwetter

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Arbeitsrecht
  • Ehe- und Familienrecht
  • Unfall- und Straßenverkehrsrecht

Interessenschwerpunkte:

  • Erbrecht
  • Mietrecht

Unser Ziel ist es, als Hausanwälte unseren Mandanten, gleich ob Privatpersonen, Gewerbetreibenden, Freiberuflern oder mittelständischen Unternehmen, in allen Rechtsgebieten berufene unabhängige Berater und Vertreter zu sein und hierbei unsere über 30 jährige Berufserfahrung, die in tausenden von Verfahren erworbene Kompetenz und unser durch Fortbildung stets aktuelles Wissen einzubringen.